Curriculares VeBID Manual10 geführt davon muss ein Block mindestens 5 Tage lang sein um die Entwicklung der Patientenbehandlung darstel len zu können Der gesamte Durchführungszeitraum ist nicht kürzer als 4 Monate und nicht länger als 15 Monate Der Unterrichtstag darf durchschnittlich 7 5 Zeitstunden Un terricht nicht überschreiten Zur Erreichung des Kurszieles ist die kontinuierliche Teilnah me am Unterricht erforderlich Die maximale Fehlzeit beträgt 8 Zeitstunden 2 4 Kursleitung Die Kursleitung des VeBID Grundkurses obliegt einem IBITA anerkannten Instruktor Die Teilnehmerzahl ist grundsätzlich begrenzt 1 Instruktor maximal 12 Teilnehmer 2 Instruktoren maximal 24 Teilnehmer 1 Instruktor und 1 Assistent maximal 16 Teilnehmer 1 Instruktor und 2 Assistenten maximal 24 Teilnehmer 2 5 Kernkompetenzen Der Bobath Kurs fördert und fordert fachliche methodische soziale und persönliche Kompetenzen der Kursteilnehmer in der professionellen Arbeit und Weiterentwicklung mit dem Bobath Konzept Fachkompetenz gliedert sich in Fachwissen Fachkompe tenz für das Clinical Reasoning bestehend aus Befund Analyse und Planung und der Fachkompetenz für Behand lung und Evaluation Methodenkompetenz ist die Fähigkeit sich flexibel neue Kenntnisse an zu eigenen Veränderte Situationen und über greifende Themen fordern das im hohen Maß Sozialkompetenz ist die Fähigkeit in unterschiedlichen so zialen Strukturen kommunikativ und kooperativ zusammen zuarbeiten Personalkompetenz ist die Fähigkeit die eigene Persön lichkeit das eigene Wissen und Können zu reflektieren und gegebenenfalls zu verändern 2 6 Didaktisches Vorgehen Die didaktische Vorgehensweise beinhaltet eine Vielfalt von Methoden um individuelle Lernprozesse auf kognitiver af fektiver und psychomotorischer Ebene im Kontext des sozi alen Lernens in der Gruppe zu ermöglichen Sie umfasst u a und beinhaltet in variabler Reihenfolge Vorträge Gelenktes Unterrichtsgespräch Diskussion Praktisches Üben Eigenerfahrung Partnerarbeit in Grup pen Arbeit mit Patienten unter Supervision Bewegungsanalyse an Modellen Demonstrationen mit und ohne Patient Erörterung und Analyse von Fallbeispielen Workshops mit Patienten Präsentation z B Vorstellung von Gruppenarbeit Rollenspiele Brainstorming Strukturierte Anleitung zur Selbstreflexion und Selbstbe urteilung Falldarstellung im Rahmen einer Hausarbeit Projektarbeit 2 7 Selbstgesteuertes Lernen Im Bobath Grundkurs wird die individuelle Kompetenzent wicklung des Kursteilnehmers prozessbegleitend durch das selbstgesteuerte Lernen in besonderem Maße gefordert und gefördert Der Instruktor gibt dem Kursteilnehmer An leitung und bedarfsbezogene Hilfestellung für das selbst gesteuerte Lernen 2 7 1 Projektarbeit Im Rahmen des Kurses muss zwischen den Kursteilen ein Fallbericht so wie eine themenzentrierte Literatur recherche in schriftlicher Form angefertigt werden Der Teilnehmer soll nach einem vorgegebenen The ma die Umsetzung mit einem adäquaten Patienten darstellen Die Projektarbeit ist Teil der Lehr Lernziel kontrollen siehe 2 8 Ziel dieser Maßnahme ist es den Erwerb und die Darstellung der Kernkompetenzen zu zeigen 2 7 2 Selbstbeobachtung und Selbstbewertung Als ein weiteres Werkzeug um die Metakognition das Denken über das Denken zu optimieren wird ein Selbstbewertungsbogen während des Kurses von den Teilnehmern ausgefüllt Er dient als Leit faden um die während eines Grundkurses entwi ckelten Fähigkeiten selbst zu beurteilen Mit diesem Werkzeug soll der Teilnehmer Mittel und Wege su chen um das eigene Wissen zu hinterfragen und zu strukturieren Der Instruktor entscheidet über Zeitpunkt und Um fang der Selbstbeurteilung Er leitet den Einsatz der Selbstbeurteilung lernfeldbezogen an gibt konkrete Hilfen zur Benutzung des Bogens und berät den Teil nehmer bei Fragen oder Unklarheiten

Vorschau VeBID Curriculum Seite 10
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.