Navigation

Update Bobath-Konzept 2021 - Eine Zeitreise vom Ursprung über die Gegenwart bis in die Zukunft mit Mary E. Lynch-Ellerington

Typ: sonstiger Kurs
Start: 10.07.2021

Kursgebühr: 130,00
InstruktorInnen: Heidi Sinz MSc.

Termine

10.07.2021

Kontakt-Adresse: elke.schroeder@immanuelalbertinen.de

Beschreibung

Eine Zeitreise vom Ursprung über die Gegenwart bis in die Zukunft

Mit der Entwicklung des Bobath Konzeptes durch Berta und Karel Bobath veränderte sich auch die Neurorehabilitation als Wissenschaft.
Nach dem Tod der Bobaths wurde das Konzept durch die IBITA stetig weiterentwickelt. Die renommierte und international tätige Bobath-Senior-Instruktorin Mary Lynch-Ellerington beschreibt anhand von zwei Fallstudien die Wurzeln und die Entstehung des Bobath-Konzeptes und verknüpft diese Erfahrungen mit den aktuellen Entwicklungen der Neurowissenschaften.

Mary Lynch-Ellerington ist maßgeblich an der Weiterentwicklung des Bobath-Konzeptes auf der Basis aktueller neurowissenschaftlicher Erkenntnisse sowie der Ausbildung von Bobath-Instruktoren beteiligt. Weltweit führt sie IBITA anerkannte Bobath-Kurse durch, die Ausbildung zum Bobath-Instruktor ist ihr ein großes Anliegen. Neben ihrer Tätigkeit als lehrende Bobath-Instruktorin ist sie weiterhin praktisch tätig.

Kursort

Med.-ger. Klinik Albertinenhaus, Schulungszentrum für Bobath-Therapie
Sellhopsweg 18 - 22, D-22459 Hamburg

{content}