Navigation

Mobilität und motorisches Lernen

Typ: sonstiger Kurs
Start: 16.10.2022

Kursgebühr: 289,00 € / DIAKOVERE Mitarbeitende: 271,15 €
InstruktorInnen: Carmen Puschnerus

Termine

16.10. - 18.10.2022

Kontakt-Adresse: akademie@diakovere.de

Beschreibung

Erhalt der Mobilität ist ein wesentliches Ziel in der therapeutischen Arbeit mit geriatrischen Patienten. Zur Zielerreichung müssen die Grundlagen des motorischen Lernens und der motorischen Kontrolle an geriatriespezifische Bedingungen angepasst werden.

Therapie Bereich: Pflichtbereich

Therapie Punkte: 24

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2210-016E

Beginn: So., 16.10.2022, 10:00 Uhr

Dauer: 3 Tage, 24 UE

Kursort: DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 015; EG

Gebühr: 289,00 € / DIAKOVERE Mitarbeitende: 271,15 €

Zielgruppe: Ergo-, Physio- und SprachtherapeutInnen

Inhalte/Lernziele:
- Grundlagen normaler Bewegung
- Mobilität im Alter
- Zusammenhänge von Schwindel und Sturz
- Therapeutische Interventionen
- Auswahl und Anpassung der Interventionen an geriatriespezifische Bedingungen

Die Teilnehmenden ...
- kennen die neurophysiologischen Grundlagen motorischen Lernens und Theorien motorischer Kontrolle
- kennen die altersbedingten Veränderungen und deren Relevanz für Mobilität und Teilhabe
- können normales und abweichendes Bewegungsverhalten analysieren
- können Bewegungsverhalten auf Sicherheit und Zweckmäßigkeit hin beurteilen
- können sicheres Bewegungsverhalten schulen und funktionelle Aktivitäten erleichtern

Methode: Wissensvermittlung, praktische Umsetzung, eigene Arbeit mit Klienten unter Supervision

Kursort

DIAKOVERE gGmbH Akademie
Anna-von-Borries-Straße 1 - 7, D-30625 Hannover

{content}