Navigation

Bobath-Aufbaukurs mit Themenschwerpunkt "Das Körperschema" mit Mary E. Lynch-Ellerington

Typ: Aufbaukurs
Start: 05.07.2021

Kursgebühr: 845,00
InstruktorInnen: Heidi Sinz MSc.

Termine

05.07.-09.07.2021

Kontakt-Adresse: elke.schroeder@immanuelalbertinen.de

Beschreibung

Im diesem Kurs geht es um das Körperschema und seinen Einfluss auf Haltung und Bewegung bei der Wiedererlangung der Fortbewegung.

Durch theoretische Vorträge, Patientendemonstrationen und praktisches Üben werden die folgenden Aspekte behandelt:
- Der Einfluss des sensorisch afferenten Input auf die Bildung des Körperschemas.
- Wie das Körperschema die absteigende motorische Kontrolle für das Feedforward der Haltungskontrolle unterstützt
- Die Bedeutung des Rumpfes für die Fortbewegung.
- Die Rolle der CPGs (central pattern generators - angeborene Gehmuster) für die Fortbewegung und wie sie durch den sensorischen Input beeinflusst werden können.

Der Bobath-Aufbaukurs ist von der IBITA (International Bobath Instructors Training Association) anerkannt.

Der Kurs wird von Mary E. Lynch-Ellerington in englischer Sprache gehalten. Die Übersetzung und Assistenz erfolgt durch Heidi Sinz.

Kursort

Med.-ger. Klinik Albertinenhaus, Schulungszentrum für Bobath-Therapie
Sellhopsweg 18 - 22, D-22459 Hamburg

{content}